Teamleiter Claims / Schadenregulierung (w/m/d)

Europ Assistance Services GmbH • München

München

ab sofort

Eine spannende Führungsposition als
Teamleiter Claims / Schadenregulierung (m/w/d)
(München)
Das Unternehmen
Die Europ Assistance Gruppe wurde 1963 gegründet und ist Erfinder des Assistance-Konzepts. Getreu dem übergeordneten Anspruch und Leitbild von »You live, We Care«, bietet sie in den Bereichen Travel, Mobility, Home & Connected Living, Health und Senior Care innovative Versicherungs- und Serviceprodukte an. Diese liefern Privat- und Firmenkunden maßgeschneiderte Lösungen in Notfällen und im Alltag, die auf Kundenseite zu Sorgenfreiheit, Stressreduzierung und Zeitgewinn führen - 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr. Europ Assistance ist ein Unternehmen der GENERALI Gruppe, deckt über 200 Länder mit ihren Services ab und gehört zu den führenden Assistance-Unternehmen in Deutschland und weltweit. An den Standorten München und Rostock sind derzeit 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig.
yes, we care!
Ihre Aufgabe
Als Teamleiter Claims / Schadenregulierung (w/m/d) übernehmen Sie die Leitung eines von zwei motivierten Teams mit dem Schwerpunkt Schadenregulierung in der Reiseversicherung in unterschiedlichen Versicherungssparten. Die rund 15 Mitarbeiter erbringen einen Teil ihrer Arbeitszeit im Büro und einen Teil im Rahmen des Smart Working.   
Neben der Führung, Entwicklung und Förderung Ihrer Mitarbeiter im Rahmen bestehender Prozesse (Zielvereinbarungen, Jahresgespräche, Trainings und ähnliches) sind Sie Ansprechpartner für unsere Kunden, den Vertrieb sowie unsere Business-Kunden. Des Weiteren beteiligen Sie sich aktiv an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Prozesse innerhalb der Schadenregulierung und verantworten die Einhaltung unserer Service- und Kostenziele im Bereich Reise & Medizinische Leistung.
Ihr Profil
Mindestens dreijährige Führungserfahrung in der Schadenbearbeitung im Reise- bzw. Auslandskrankenversicherungsbereich und damit einhergehende tiefgehende Kenntnisse der Marktstandards und aktuellen Rechtslage
Idealerweise abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre oder spezifische Ausbildung der Versicherungswirtschaft
Umfassende Kenntnisse der relevanten KPIs und Erfahrung in der Umsetzung von Maßnahmen zur Zielerreichung
Hervorragende Kenntnisse der deutschen und verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
Partnerschaftlicher Führungsstil und die Bereitschaft zur stetigen Veränderung
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Es erwartet Sie:
Nach erfolgreichem Start und abgeschlossener Einarbeitung können Sie Ihrer Arbeit sowohl im Büro als auch im Smart Working nachgehen
Für die Arbeit außerhalb des Büros erhalten Sie von uns alle notwendigen technischen Arbeitsmittel sowie eine einjährige Zulage
Eine leistungsgerechte Vergütung verbunden mit 30 Tagen Urlaub
Attraktive Altersvorsorgebausteine (Vermögenswirksame Leistungen sowie eine Direktgeldumwandlung mit einem überdurchschnittlichen Arbeitgeberzuschuss in Höhe von 20 %)
Eine bezuschusste Kantine, kostenfreies Parken, Kaffee und Obst, Zugang zur Generali Kindertagesstätte, Rabatte für z. B. Fitnessstudio, Mietwagen, Elektronik, MVG, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und ein attraktives JobRad-Angebot
Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit, viel Raum zur persönlichen Weiterentwicklung
Ein spannendes und dynamisches Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen
Ein internationales Team, das gemeinsam unseren erfolgreichen Wachstumskurs vorantreibt mit dem Ziel, den Status als zuverlässigstes Care-Unternehmen halten und ausbauen zu können
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins.
Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbertool: einfach unten auf »Bewerben« klicken und Unterlagen (doc., docx., pdf., jpeg., jpg. oder gif - max. 12 MB) hochladen. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerberportal. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papier- oder E-Mail-Bewerbungen entgegennehmen können.
Haben Sie Fragen?
Europ Assistance Services GmbH
Recruiter
Bastian Deppe
Telefon: +49 89 55 98 73 89
 
www.europ-assistance.de
generali.de/karriere

Bewerben

powered by d.vinci

Deine Aufgaben

Als Teamleiter Claims / Schadenregulierung (w/m/d) übernehmen Sie die Leitung eines von zwei motivierten Teams mit dem Schwerpunkt Schadenregulierung in der Reiseversicherung in unterschiedlichen Versicherungssparten. Die rund 15 Mitarbeiter erbringen einen Teil ihrer Arbeitszeit im Büro und einen Teil im Rahmen des Smart Working.
Neben der Führung, Entwicklung und Förderung Ihrer Mitarbeiter im Rahmen bestehender Prozesse (Zielvereinbarungen, Jahresgespräche, Trainings und ähnliches) sind Sie Ansprechpartner für unsere Kunden, den Vertrieb sowie unsere Business-Kunden. Des Weiteren beteiligen Sie sich aktiv an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Prozesse innerhalb der Schadenregulierung und verantworten die Einhaltung unserer Service- und Kostenziele im Bereich Reise & Medizinische Leistung.

Dein Profil

Mindestens dreijährige Führungserfahrung in der Schadenbearbeitung im Reise- bzw. Auslandskrankenversicherungsbereich und damit einhergehende tiefgehende Kenntnisse der Marktstandards und aktuellen Rechtslage
Idealerweise abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre oder spezifische Ausbildung der Versicherungswirtschaft
Umfassende Kenntnisse der relevanten KPIs und Erfahrung in der Umsetzung von Maßnahmen zur Zielerreichung
Hervorragende Kenntnisse der deutschen und verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
Partnerschaftlicher Führungsstil und die Bereitschaft zur stetigen Veränderung