Spa Kosmetiker (m/w/d) an Bord der AIDA Schiffe

AIDA Cruises • Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

ab sofort

Über das Unternehmen

Gehen Sie mit uns auf Erfolgskurs:

AIDA ist ein einzigartiges Lebensgefühl – für unsere Gäste und unsere Crew. Als Nummer eins auf dem deutschsprachigen Kreuzfahrtmarkt sind wir Teil der Costa Gruppe, Europas erfolgreichstem Kreuzfahrtunternehmen. Für Fach- und Führungskräfte auf See und an Land bieten sich erstklassige Karrierechancen.

Dein Profil

AIDA ist eines der bekanntesten und innovativsten Kreuzfahrtunternehmen weltweit. Um die Schönheit der Meere und der Erde zu schützen, sind wir Vorreiter für nachhaltige Kreuzfahrt. Fach- und Führungskräfte haben bei uns erstklassige Karrierechancen.

Werden auch Sie Teil der AIDA Familie! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie an Bord unserer Schiffe.

Ihre Aufgaben
  • Professionelle Durchführung aller kosmetischen Anwendungen sowie Wellnessmassagen
  • Freundliche und fachkompetente Behandlung sowie eine individuelle Produktberatung
  • Fokus auf einen erfolgsorientierten Verkauf der Spa Anwendungen und Spa Produkte
  • Umfangreiche Weiterbildungen im Spa Bereich
  • Karriere im Spa: über Spa Rezeption zum Spa Supervisor und Spa Manager möglich
Ihr Profil
  • Ausbildung als Kosmetiker/ Kosmetikerin und nachweisbare Berufserfahrung, idealerweise in der Wellness-Hotellerie mit den u.g. Spa Marken
  • Erfahrungen in Gesichtspflege, Massage-und Körperanwendungen, Maniküre, Pediküre 
  • Besitz entsprechender Beauty - Produktkenntnisse, idealerweise der Marken: Thalgo, Pharmos Natur, La Ric, Couleur Caramel (dekorative Kosmetik)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Zusatzausbildungen in Wellnessmassagen: Lomi Lomi und La Stone Massagen wünschenswert
  • Sympathisches Auftreten, hohe Serviceorientierung und ein gepflegtes Erscheinungsbild

Gehen Sie mit uns auf große Fahrt! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie als Online-Bewerbung auf unserem Karriereportal www.aida.de/careers einreichen.

Ansprechpartner

Ms Maike Zerndt