Koch (m/w/d) für das Haus Maria Lindenberg

Haus Maria Lindenberg • bundesweite Ausschreibung

bundesweit

ab sofort

Über das Unternehmen

Inmitten beeindruckender Landschaft liegt das Gäste- und Tagungshaus Maria Lindenberg. Mit Unterstützung der Schwestern vom Orden der Gengenbacher Franziskanerinnen bietet es einen attraktiven Rahmen für Gruppen, Tagungen und Exerzitien.

Darüber hinaus steht es Urlaubsgästen, Geschäfts- und Einzelreisenden offen.

Die herzliche Atmosphäre des Hauses lädt ein zur Einkehr, Besinnung und Erholung. Die wunderschöne Landschaft und die Ruhe lassen rasch Abstand zum Alltag gewinnen und werden zu einer bleibenden Erinnerung.

Das Haus Maria Lindenberg mit Gäste- und Haupthaus verfügt über 41 Einzelzimmer, 18 Doppelzimmer, die alle mit Dusche und WC ausgestattet sind sowie einem Apartment mit moderner, gehobener Ausstattung, zwei separaten Schlafzimmern, einem Wohn-, Küche- Tagungsbereich.

Die 60 attraktiven Zimmer des Schwarzwald-Gebäudes laden ein zur Ruhe zu kommen und bieten Raum für erholsamen Schlaf.

Mit zeitgemäß ausgestatteter Tagungstechnik und kostenlosem W-LAN im ganzen Haus, bietet das Haus Maria Lindenberg drei Tagungsräume (Bibliothek, Franziskussaal, Vortragssaal) für Gruppen von 10 - 20 oder 40 Teilnehmern. Ebenfalls besteht hier auch Zugang zu einem Oratorium.
Der große Pilgersaal bietet, je nach Veranstaltung, zusätzlich Platz für bis zu 100 Personen.

Dein Profil

Die Erzdiözese Freiburg hat für ihre Bildungshäuser zum nächstmöglichen Termin mit einem Beschäftigungsumfang von 100 Prozent (39,5 Wochenstunden) unbefristet folgende Stelle zu besetzen:

KOCH (M/W/D) für das Haus Maria Lindenberg in St. Peter

Das Bildungshaus Maria Lindenberg ist ein Haus der Erzdiözese Freiburg. Es steht Gästen aus dem Kreis der Erzdiözese ebenso wie Individualgästen für Seminare, Tagungen, Veranstaltungen und Übernachtungen zur Verfügung. Das Haus verfügt über insgesamt 60 Zimmer und 81 Betten. Das Haus kocht mit frischen Produkten eine zeitgemäße Küche. Auf regionalen Bezug wird großen Wert gelegt.

IHRE AUFGABEN:

  • Fachgerechte und zeitgemäße Zubereitung der Speisen und deren Präsentation.
  • Unterstützung bei der preis- und qualitätsbewussten Planung sowie bei der Organisation des Einkaufs von Verbrauchs- und Gebrauchsgütern für den Küchenbereich.
  • Mitarbeit und Unterstützung beim Erstellen von ausgewogenen, abwechslungsreichen und saisonalen Speiseplänen sowie Buffet-/Menüvorschlägen.
  • Mitarbeit im Service
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, der Qualitäts- und Hygienestandards sowie einschlägiger Bestimmungen wie HACCP, Verfallsdaten und Unfallverhütungsvorschriften.

IHRE QUALIFIKATION:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch oder Hauswirtschafter, oder eine gleichwertige Qualifikation in der Küche

UNSERE ERWARTUNGEN:

  • Selbständige Arbeitsweise
  • Engagement sich aktiv einzubringen
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdienst
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

UNSER ANGEBOT:

  • Arbeiten in der Tagesschicht
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem sympathischen Umfeld
  • Vergütung in Anlehnung an den TV-L und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen gemäß den Regelungen der Erzdiözese Freiburg
  • Flexible Arbeitszeiten, Regelungen zur Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Zusatzversorgung (Kirchliche Zusatzversorgungskasse Köln)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Urban Sports)
  • Fortbildungen

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Für Fragen steht Ihnen Frau Maier unter der Telefonnr. 07661-9300-0 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Beifügung der üblichen Bewerbungsunterlagen an:

Haus Maria Lindenberg
Lindenbergstr. 25
79271 St. Peter

martina.maier@haus-maria-lindenberg.de
www.haus-maria-lindenberg.de

Ähnliche Jobs
Wir werten alle Jobs für dich aus, um dir passend zu den Aufgaben und den geforderten Fähigkeiten ähnliche Jobs vorzuschlagen.

In nur 2 Minuten zu deiner fertigen Bewerbung.

Jetzt bewerben